Einweihung der E-Tankstelle/Ladestation

Die Krebsmühle erhält eine E-Bike-Ladestation

Um unseren mit BHKW und Sonnenkollektoren erzeugten Strom zusätzlich umwelt-freundlich nutzen zu können, hatten wir – zusammen mit dem Umweltforum Rhein-Main – schon länger über eine „Stromtankstelle“ auf der Krebsmühle nachgedacht. Letzt-endlich fanden wir den richtigen Partner mit der Süwag AG, die uns die entsprechende Ladestation – zunächst für E-Bikes und mit 4 parallelen Lademöglichkeiten – kostenlos zur Verfügung stellte.

Am 1.11.2012 wurde dieses neue Highlight der Krebsmühle feierlich eingeweiht. Das Bild zeigt Vertreter der Süwag, des Umweltforums Rhein-Main und der lokalen politischen Prominenz auf E-Bikes beim Durchfahren des gelben Bandes.

E-Tankstelle

Kostenlos tanken!

Um einen deutlichen Anreiz für mehr Elektromobilität zu schaffen, gibt es den Ökostrom bei uns kostenlos.

Da unsere neue Ladestation unmittelbar am viel frequentierten Regionalparkrouten- Farradweg liegt, der direkt an der Krebsmühle vorbeiführt, erwarten wir eine rege Nutzung.

Mittlerweile haben wir – wieder mit der Süwag – zusätzlich eine Ladestation für PKWs in Betrieb genommen.