Letzte Änderung:
19. Oktober 2016,  10:50


 
 
+++ NACH DEM FEST IST VOR DEM FEST +++ FREUEN SIE SICH MIT UNS AUF UNSER NÄCHSTES GROSSES FAMILIENFEST +++ DAS FRÜHLINGSFEST 2017 FINDET AM 21. MAI STATT +++ GROSS UND KLEIN, FREUNDE, BEKANNTE, VERWANDTE SIND WIE IMMER GANZ HERZLICH EINGELADEN MITZUFEIERN +++  
 
navlinks
Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Herzlich willkommen auf der Website des Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Der Hilfe zur Selbsthilfe e.V. (HSH e.V.) ist der gemeinnützige Trägerverein der Krebsmühle.
Gegründet wurde er 1979 von den Mitgliedern der ASH (Arbeiterselbsthilfe), um das mit Kauf und Ausbau der Krebsmühle über die Jahre entstehende Vermögen im gemeinnützigen Sektor zu halten und in gemeinnützigem Sinn zu verwalten.
 
 
 
Der HSH e.V. ist Besitzer der Krebsmühle in Oberursel bei Frankfurt. Er wirtschaftet mit den Einnahmen aus Vermietungen und Verpachtungen, aus denen der Unterhalt und Ausbau der Krebsmühle finanziert wird. Anfallende Überschüsse fließen in gemeinnützige Projekte und unterstützen vorwiegend die Arbeit der BASA-Stiftung und deren Jugendarbeit.

Jede Menge Information zum HsH e.V. und zur Geschichte/Entwicklung der Krebsmühle finden Sie auf den folgenden Unterseiten: